Logo SyteK

Choose Your Language:

Patent erteilt

Die Entwicklung von elektronischen Schaltungen ist unsere Kernkompetenz. Manchmal, wie hier im Bereich energiesparender Elektrozaungeräte, entstehen dabei Lösungen, die wir als schützenswert erachten und daher zum Patent anmelden. Inzwischen wurde das Patent erteilt. Hier erfahren Sie mehr: Patent E-Zaun

Visitorcounter

Ladeniveauausgleich bei NiCd-/NiMH Akkumulatoren:

Nicht alle zu einem Akku zusammengeschaltete Zellen sind ganz genau gleich. Bereits bei der Herstellung der Einzelzellen kommt es zu kleinen Unterschieden. Manche Zellen haben eine geringere, andere eine größere Kapazität. Im täglichen Gebrauch werden auch nicht alle Zellen eines Akkus gleichmäßig belastet (manche werden z. B.  wärmer als andere, weil sie in der Nähe einer Glühlampe angeordnet sind). Hieraus resultiert ein unterschiedlicher Ladezustand der Einzelzellen. Diese Unterschiede gilt es im Interesse einer hohen Lebensdauer und eines leistungsfähigen Akkupacks auszugleichen. Eine Faustformel besagt, daß nach etwa fünf Lade- Entladezyklen ein Ladeniveauausgleich durchgeführt werden sollte.

Bei NiCd/NiMH-Zellen gibt es dazu zwei Möglichkeiten. Beim Laden wird, wenn das Ladegerät mittels seiner -Delta U-Abschaltung detektiert, daß die erste Zelle eines Packs voll geladen ist, der Ladestrom drastisch reduziert und mit einem kleinen Strom, der für die bereits vollen Zellen weitgehend unschädlich ist, für einige Zeit weitergeladen, bis auch alle übrigen zellen eines Packs vollständig geladen sind.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, ein NiCd/NiMH-Akkupack, wenn es längere Zeit nicht benötigt wird, in entladenem Zustand einzulagern. Die Selbstentladung sorgt nach einiger Zeit dafür, daß die noch nicht vollständig entladenen Zellen ihre Ladung verlieren und somit alle Zellen leer sind. Hierbei ist allerdings zu beachten, daß dieses Verfahren bei Zellen, die eine sehr niedrige Selbstentladungsrate aufweisen nicht oder nur sehr eingeschränkt funktioniert. Diese Zellen sind häufig mit "ready to use" oder anderweitig gekennzeichnet und von verschiedenen Herstellern verfügbar.

weiterlesen --> Tiefentladeschutz

FaLang translation system by Faboba
?>